Kissen

In traditionellen japanischen Häusern ist der Boden mit Tatami-Matten bedeckt. Japanische Tatami-Matten werden aus Reisstroh hergestellt. Um den Boden nicht zu beschädigen, werden Sie von den Japanern in der Regel gebeten, Ihre Schuhe vor dem Betreten auszuziehen. Die japanische Tatami bringt durch ihre Textur und ihre sanften Farben eine echte natürliche und Zen-Atmosphäre in alle Häuser. Zum Schlafen sind die japanischen Futons, die auf dem Tatami auf dem Boden liegen, in Japan immer noch weit verbreitet, auch wenn die westlichen Betten immer weiter verteilt sind. Entgegen der landläufigen Meinung ist das Schlafen auf dem Boden nicht schlecht für den Körper. Dies ermöglicht im Gegenteil eine bessere Festigkeit der Beschichtung. Sie werden normalerweise abends vor dem Schlafengehen installiert und morgens gelagert. Dank dessen ist das Zimmer tagsüber frei und kann für andere Zwecke genutzt werden.

Unsere 5 wunderschönen kissen versprechen ihnen eine innenarchitektur im japanischen stil bunt und hochmodernen ! Diese 5 verschiedenen stilen schaffen eine einzigartige atmosphäre in ihr wohnzimmer. Ordnen sie die farben der accessoires zu schaffen eine harmonie, oder lieber die kontraste zu geben pep zu ihrem wohnzimmer oder ihrem zimmer. Wenn sie...

43.00 CHF

Die noren sind kleine vorhänge für den innenraum schmücken eine wohnung. Davon, mit seinem schwarzen hintergrund und den motiven gold, ist besonders elegant. Die szene, die dort vertreten ist, verrät die liebe und den respekt der japaner für die natur und die tiere. L'japanische handwerkskunst garantiert ihnen ein hochwertiges produkt, das sowohl durch...

51.00 CHF
Zeigen 1 - 2 2 posten